Diskussion: Woher kommt der Name "dresden", wie kam er zustande?

Wie ist Deine Einstellung bezüglich "Woher kommt der Name "dresden", wie kam er zustande?"?

Von: idr3ss (Gast)30.09.2003, 11:54
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo Dresden-Historiker,
kann mir jemand mitteilen oder hat jemand eine Idee wo ich nachschlagen kann, wie der Name für die Stadt Dresden entstanden ist?

Auf der Suche danach bin ich auf allerlei seltsame Geschichten gekommen, aber die Wahrheit scheinen sie zu nicht zu enthalten. Wie zum Beispiel diese lustige Erklärung, daß man im Büro des Bürgermeisters solange kein Wort sagen wollte bis der erste zur Tür hineinkommt und etwas sagt. Dieses erste Wort sollte dann der Stadtname werden. Just in diesem Augenblick kommen zwei Möbelträger und tragen einen Schreibtisch hinein. Da sagt der erste: "Dres'dn rum, dann bekommen wir ihn besser zur Tür hinein".

Naja, ist nur mäßig lustig, aber bessere Erklärungen liegen mir momentan nicht vor. Vielleicht hat ja jemand einen fundierteren Hinweis wie der Name der Stadt Dresden zustande kam. Auch wenn er nicht historisch belegt ist, vielleicht ist ja ein etwas lustigerer Vorschlag dabei...

Viele Grüße eines Dresden-Fans an alle Drsdner!

Manfred
Von: Stefan (Gast)18.11.2003, 17:01
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo Manfred,
genau diese Frage habe ich auch kürzlich mit ein paar Freunden diskutiert und dann bin ich über diese Page auf Deinen Eintrag gestoßen. Mittlerweile schaue ich regelmäßig nach, ob es eine Antwort darauf gibt. Aber leider hat noch niemand geantwortet, so daß auch ich eine Antwort schuldig bin.

Deshalb möchte ich hiermit Deine Frage erneuern und nochmals an die Dresden-Community stellen:

Weiß einer wie es zur Namensbildung für die Stadt Dresden kam?

Mittlerweile haben über 50 Leute diesen Eintrag gesehen. Dies müßte doch schon genügen, damit einer mal an einen kundigen Historiker diese Frage weiterleiten und die Antwort an den fragenden Interessenten weitergibt.

Vielen Dank auch meinerseits für die Antwort auf die ich schon sehr gespannt bin.

Stefan

p.s. Leider habe ich keine lustige Begebenheit dazu gehört, die zu dem Witz paßt (vielleicht einer, aber der ist nicht ganz Jugendfrei)
Von: cola (Gast)24.11.2003, 12:30
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo an alle die wissen möchten, wie der Name zustande gekommen ist. würde euch gern eine antwort geben, allerdings habe ich auch nichts zur namensgründung gefunden.
tatsächlich nehme ich an, dass der name irgendwie aus dem sorbischen kommt oder so? das mit dem tisch ist ja lustig, aber ziemlich weit hergeholt. die nicht ganz jugendfreie version würde mich allerdings auch mal interessieren.
schreibt doch einfach mal ne mail an die dresdner stadtverwaltung. die werden das ja wohl wissen. www.dresden.de und dann kontakt

viele grüße
Von: Pöppelmann (Gast)21.12.2003, 17:54
Beitrag melden
Beitrag zitieren
@ idr3ss:
Hab grad Dein’ Eintrag gelesen und dachte ich geb ma’ mein’ Senf dazu. Dresden kommt von einem Wort welches "dreschka", "dreschda" oder so ähnlich lautet. Es kommt aus dem slavischen (und ni’ aus dem sorbischen, liebe Cola) und bedeutet Wald(-bewohner). Ganz genau weeßes globe keener, aber das is’ so ungefähr die offizielle Version. Vielleicht hilft’s ja weiter...
Von: Madame Clafoutis (Gast)13.04.2004, 17:45
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Woher kommt der Name ``Kalifornien``?
Von: Jane (Gast)16.04.2004, 16:15
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Mit der Frage nach Kalifornien bist du hier wohl etwas verirrt. Das frag mal lieber unter:
http://www.citysam.de/board/board.php?boardid=3
Oder klick dich durch uüber die Startseite: www.citysam.de
Von: ich (Gast)13.06.2004, 10:56
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hi, hab gefunden: "Der Name Dresden wird auf das altsorbische "Drezdany", das soviel wie Wald- oder Auenbewohner heißt, zurückgeführt. Die Ableitung vom altslawischen Wort "drezga" (Sumpfwald, Gestrüpp, Röhricht) ist noch umstritten."
Übrigens ist Sorbisch eine slawische Sprache!
Von: Wissender (Gast)16.10.2004, 11:30
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo Leute, hab noch was interessantes für euch: bereits in der jüngeren Steinzeit (4000-2000 v. Chr.) siedelten im Elbtal Menschen, die Fischfang und Jagd betrieben. Funde von dorfartigen Siedlungen können das bezeugen. (> In Dresden gibt es auch ein Stadtmuseum) Also die Menschen siedelten sich um das heutige Dresden an, bis Mitte des ersten Jh. n. Chr. slawische Stämme ins Elbtal einrückten. Die machten erstmal auch nichts anderes als die Steinzeitmenschen, jedoch waren die Slawen (ab jetzt Elbsorben genannt) schlauer. Sie betrieben Ackerbau und Fischerei, gründeten Dörfer (Typische Siedlungsform der Sorben ist der Rundling, der sich um einen Teich formiert.) und machten überhaupt erstmal die Auenlandschaft, die zu der Zeit einem Urwald glich, urbar. Etliche Stadteile Dresdens zeugen mit ihrem Namen (mit Endungen wie: -witz oder -nitz) vom sorbischen Ursprung. Das waren alles Dörfer, die später eingemeindet wurden.
"Die Landschaft der Elbaue in sorbischer Zeit muß man sich wie folgt vorstellen: Zahlreiche kleine runde Dörfer längs des Stromes, an seinen Altwässern und am Ufer der Teiche gelegen; bebaute Fluren zwischen den Dörfern; in den Niederungen am Strom Wassergräben, Tümpel sumpfige Wiesen und morastiger Auenwald, sorbisch 'drezga'.
Eines dieser Dörfer, das in der Nähe der späteren Frauenkirche gelegene 'Drezdzany' - Dorf der Sumpfwaldleute -, ist die Keimzelle der Stadt Dresden geworden." (Wotte, H. und Wild, K.-H.: Heimat- und Wanderbuch Nr. 5 - Dresden. VEB Bilbliographisches Institut Leipzig 1956)

Gruß aus Dresden
Von: Ijuda (Gast)16.03.2009, 17:40
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo ich habe eine Frage.
Wie kam es zu den Namen Frankfurt
Von: Unwissender (Gast)23.04.2009, 17:11
Beitrag melden
Beitrag zitieren
An dem Ort, an dem zur Zeit Frankfurt steht, stand vor ca. 1000 Jahren ein Mensch. Nachdem er mit unmenschlichem Druch einen Furz losließ, wurde eine riesige Stadt sichtbar, nachdem sich die Gaswolke verflüchtige. Dieser Mensch hieß Frank. Mit der Zeit wurde das "z" weggelassen.
Von: Ingrid (Gast)19.05.2009, 13:26
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Zitat:
Jane hat geschrieben
Mit der Frage nach Kalifornien bist du hier wohl etwas verirrt. Das frag mal lieber unter:
http://www.citysam.de/board/board.ph... [Zitat gekürzt]
Vom Gold des Kalifen (Oro - Gold) nicht schwer auszudenken.
Von: Ella (Gast)20.04.2010, 19:22
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo ich habe eine Frage.
Wie kam es zu den Namen Dresden, Chemnitz, Leipzig und Bautzem kam.
Vertrauen:
Von: Reiselust21.04.2010, 08:04
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo Ella!
Hast Du schon bei Wikipedia geschaut? Auf den jeweiligen Seiten steht von was die Namen abgeleitet wurden!
LG, Reiselust

Beitrag zum Thema »Woher kommt der Name "dresden", wie kam er zustande?« veröffentlichen

Schreibe dem Forum und poste Deine Antwort für das Thema »Woher kommt der Name "dresden", wie kam er zustande?«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Anmerkungen für die Nutzung des Forums:
Bei uns kannst du Meinung im Forum als nicht angemeldeter Gast oder als eingeloggter Community-User verfassen. Wir raten zur Registrierung in der Community, da so weitere Funktionen verfügbar sind.

Hinweis zu Links im Forum: URLs auf Bilder und andere Webseiten ändern wir während Ihrer Einstellung im Portal von alleine in zum Anklicken geeignete Hyperlinks oder Bilder, vorausgesetzt ein User mit dem Forum angemeldet ist sowie ein Vertrauen von mindestens 50 Punkten haben sollte!


Login in das Dresden Forum

Log-In für zusätzliche Optionen im Dresden Forum.
Neu registrieren im Dresden-Board.
Passwort verloren.



Wichtige Funktion im Forum

Verwende jetzt diese Funktionen:

Forum-Suche

Suche im Dresden-Forum sowie zusätzlichen Foren nach den gesuchten Stichworten:



Moderator im Dresden-Forum

Gegenwärtiger Moderator in unserem Dresden- Forum. Jetzt als Moderator in diesem Dresden-Forum und einer Stadt anmelden.

London-Fan seit Anfang der 70er.

Mehr eingeloggte User in der Community...

Dies sind weitere Foren Mitglieder der Citysam-Community

Reiselust (139)

Andere Themen in der Community von Citysam

Ähnliche Foren und Boards

Die hier zu sehenden Foren handeln von ähnlichen Reiseorten wie unser Dresden Board

Hotel reservieren

Reservieren Sie Ihr gutes Angebot jetzt auf Citysam ohne Buchungsgebühr. Umsonst bei der Buchung erhalten Sie auf Citysam einen Download-Reiseführer!

Stadtpläne von Rotterdam

Durchsuchen Sie Rotterdam sowie die Region über die hilfreichen Rotterdam-Stadtpläne. Direkt per Stadtplan findet man interessante Sehenswürdigkeiten und reservierbare Hotelangebote.


Dresden Forum Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.